Antrag der Fraktion der SPD "Zwei Millionen ehrenamtlich Tätige verdienen Respekt und Anerkennung - nicht die Einführung eines Ehrenamts erster und zweiter Klasse, wie es die CDU in Hessen will."

Videobeitrag

Video

zum Video Günter Rudolph (SPD):“ Wir brauchen kein Ehrenamt erster, zweiter oder dritter Klasse“

Ehrenamt_01_Rudolph_SPD
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Manfred Pentz (CDU):“ Wir alle sind für das Ehrenamt dankbar“

Ehrenamt_02_Pentz_CDU
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Eva Goldbach (Grüne):“ Ehrenamt braucht Anerkennung“

Ehrenamt_03_Goldbach_Grüne
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Jan Schalauske (Die Linke):“ Unser Dank gilt den Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren“

Ehrenamt_04_Schalauske_Linke
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Stefan Müller (FDP):“ Ehrenamt ist der Kitt der Gesellschaft“

Ehrenamt_05_Müller_FDP
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Peter Beuth (CDU):“ Die Ehrenamts-Card soll das Ehrenamt wertschätzen“

Ehrenamt_06_Beuth_CDU
Ende des Videobeitrags