Antrag der SPD-Fraktion: "Der hessische Innenminister muss dringend einen neuen, souveränen und deeskalierenden Ansatz für seinen Umgang mit Frankfurter Fußballfans finden. Mit dringlichem Antrag der SPD-, FDP- und Die Linke-Fraktion: "Aufforderung zur Deeskalation hinsichtlich der angespannten Situation der Landesregierung zu Eintracht Frankfurt".

Videobeitrag

Video

zum Video Günter Rudolph (SPD): “Es geht auch anders als mit einem Polizeieinsatz“

Landtag280219
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Alexander Bauer (CDU): “Der Polizeieinsatz war notwendig“

Landtag280219
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Klaus Herrmann (AfD): “Der Eintrachtpräsident heizte die Stimmung auf“

Landtag280219
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Janine Wissler (Linke): “Der Polizeieinsatz war überzogen“

Landtag280219
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Eva Goldbach (Grüne):“ Wir leben zum Glück in einem Rechtsstaat“

Landtag280219
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Stefan Müller (FDP): “Seit Monaten ist der Innenminister dabei sich zu profilieren“

Landtag280219
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Beuth: "Ich habe von dem Einsatz nichts gewusst"

Peter Beuth
Ende des Videobeitrags