Tomas Sykora im Spiel gegen die Heilbronner Falken

Die Kassel Huskies sind in der DEL 2 weiter nicht zu stoppen und seit nunmehr 14 Spielen ungeschlagen. Einen wichtigen Sieg hat auch der EC Bad Nauheim im Kampf um die Playoffs eingefahren.

Audiobeitrag

Audio

DEL 2: Kassel Huskies bauen Siegesserie aus

Ende des Audiobeitrags

Die Kassel Huskies haben ihre Erfolgsserie in der DEL 2 am Dienstag weiter ausgebaut. Die Schlittenhunde setzten sich vor 1.869 Zuschauern gegen die Heilbronner Falken durch. Das 4:1 war der 14. Sieg in Folge für den Ligaprimus aus Nordhessen. Die Tore für den EC erzielten Lois Spitzner, James Arniel, Tomas Sykora und Tristan Keck.

Auch der EC Bad Nauheim hatte am Abend Grund zum Jubeln. Die Roten Teufel gewannen bei den Selber Wölfen nach hartem Kampf mit 4:2. Trotz 0:2-Rückstand gaben die Wetterauer nie auf und konnten die Parte im Schlussviertel noch drehen. Bad Nauheim liegt weiter auf Playoff-Kurs.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen