Im Hof des neuen Museums Reinhard Ernst in Wiesbaden ist am Dienstag ein japanischer Fächerahorn gepflanzt worden. Der 60 Jahre alte Baum ist nach Angaben des Museums drei Tonnen schwer und acht Meter hoch. Er wurde mit einem Kran in den Innenhof gehoben.