Während der Großteil der Frauen zum Frauenarzt geht, um sich regelmäßig untersuchen zu lassen, sieht es bei Jungen und Männern anders aus – die wenigsten gehen zum Urologen. Doch die Vorsorgeuntersuchungen sind auch für junge Männer wichtig.