Der Fernseh- und Spitzenkoch Johann Lafer hat ein sehr persönliches Kochbuch herausgebracht. In "Essen gegen Arthrose" erklärt er zusammen mit einer Ernährungsmedizinerin und einem Schmerzspezialisten, wie er seine Schmerzen im Knie in den Griff bekommen hat, ganz ohne chirurgische Eingriffe und Schmerzmittel.

Lafer hat jetzt eine Leidenschaft für die Vielfalt der Kräuter entwickelt. Frische Kräuter sind für ihn nicht nur Salz-Ersatz, sondern tun dem Körper auch noch etwas Gutes. Wenn es aber um Lafers Leib und Magenspeise geht, dann ist das immer noch ein gutes Wiener Schnitzel.