Die Polizei hat am Mittwoch auf der A7 bei Bad Salzschlirf (Fulda) die Fahrerin eines 40-Tonners aus dem Verkehr gezogen.

Zeugen hätten gemeldet, dass der Lkw Schlangenlinien fährt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Nach mehrmaligem Auffordern sei die 57-jährige Fahrerin stehen geblieben. Sie hatte laut Test 2,3 Promille.