Auf dem Gelände eines Schwimmbades in Kelsterbach (Groß-Gerau) ist am Montagmittag in einem Funktionsgebäude ein Brand ausgebrochen.

Laut Polizei brannten Teile des Dachs und der Wandverkleidung. Eine Schulklasse konnte das Gelände gefahrlos verlassen. Ein Bad-Mitarbeiter erlitt Atemwegsreizungen. Beim Einsatz wurde die Straße gesperrt. Auch der Nahverkehr war betroffen.