Ein Brand in einem leerstehenden Gebäude hat in der Nacht zum Montag für einen mehrstündigen Feuerwehreinsatz gesorgt.

Nach Angaben der Feuerwehr wurde niemand verletzt. Der Einsatz zog sich den Angaben zufolge bis in die frühen Morgenstunden. Es kam zu einer stärkeren Rauchentwicklung.