Eine Frau ist bei einem Unfall in Burghaun (Fulda) am Mittwoch schwer verletzt worden.

Die 53-Jährige war nach Polizeiangaben aus zunächst unbekannter Ursache mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Der Pkw überfuhr einen Weidezaun und prallte frontal gegen zwei Bäume. Die Frau musste von der Feuerwehr aus ihrem Auto gerettet werden. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.