Audio

Haiger: Polizei schießt auf Fluchtfahrzeug

In Haiger hat ein Polizist mit dem Schuss aus seiner Dienstwaffe einen Wagen gestoppt, der auf ihn und seinen Kollegen zuraste. Die Insassen des Fahrzeugs sollen zuvor versucht haben, einen Bagger zu stehlen.

Zeugen hatten sich nach Angaben der Polizei am Samstagabend gemeldet, weil sich zwei Männer an einem Mini-Bagger an einem Tennisplatz im Haiger-Sechshelden (Lahn-Dill) zu schaffen machten. Als die Beamten eintrafen, sprangen die Unbekannten in ein Fahrzeug und rasten laut Mitteilung auf die beiden Polizisten zu.

Einer von ihnen schoss demnach auf den Reifen des Wagens und brachte diesen dadurch zum Halt. Verletzt wurde niemand. Der 28-jährige Beifahrer konnte direkt festgenommen werden. Der 24-jährige Fahrer konnte zunächst flüchten, stellte sich jedoch später der Polizei.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen
Formular

hessenschau update - Der Newsletter für Hessen

Hier können Sie sich für das hessenschau update anmelden. Der Newsletter erscheint von Montag bis Freitag und hält Sie über alles Wichtige, was in Hessen passiert, auf dem Laufenden. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbstellen. Hier erfahren Sie mehr.

* Pflichtfeld

Ende des Formulars