Ein besorgter Anwohner in Bad Sooden-Allendorf (Werra-Meißner) hat in der Nacht zum Mittwoch die Polizei alarmiert, weil er laute Knallgeräusche und Lichtblitze wahrnahm.

Wie sich herausstellte, hatte ein 65-Jähriger in einer Pension offenbar zu laut Fernsehen geschaut. Laut Passanten fand zeitgleich in der Nähe ein Feuerwerk statt.