Die Rotmilane sind aus ihrem südeuropäischen Winterquartier zurück in Hessen und brüten bereits.

Die Greifvögel legten für die Brutsaison in den letzten Wochen mehr als 1.000 Kilometer zurück, so das Hessischen Landesamtes für Naturschutz (HLNUG) am Montag. Die Brutsaison sei in vollem Gange.