Betrügern ist es am Dienstag gelungen, einer älteren Frau in Marburg Gold im Wert von 15.000 Euro abzunehmen.

Als die Unbekannten am Mittwoch dann noch an das Bargeld der Frau wollten und diese über 14.000 Euro von ihrem Konto abholte, erhielt die Polizei einen Hinweis auf den Betrug. Die Geldübergabe konnte verhindert werden, teilte die Polizei am Freitag mit.