Ein Unbekannter hat einem 25-Jährigen am Samstagmorgen in Wiesbaden mit der Faust mehrfach ins Gesicht geschlagen.

Das Opfer war laut Polizei gegen 4.45 Uhr auf dem Marktplatz mit einer dreiköpfigen Gruppe in Streit geraten, daraufhin schlug einer aus der Gruppe zu.

Der 25-Jährige stürzte und zog sich eine Platzwunde zu, die Gruppe flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen.