In Hessen sind 2023 17 "Verfassungsfeinden und Extremisten" insgesamt 78 scharfe Waffen entzogen worden.

52 Extremisten wurden waffenrechtliche Erlaubnisse entzogen oder versagt, wie das Innenministerium am Montag mitteilte. Extremisten seien "eine große Bedrohung für die Bevölkerung und unsere Demokratie", sagte Minister Poseck.