Die Opposition prangert im Landtag die starke Belastung der Lehrer an und wirft der Regierung mangelnde "Fürsorgepflicht" vor. Die beruft sich auf die Statistik und "starke Schulen".

Videobeitrag
01_lehrer_degen_spd

Video

zum Video Christoph Degen (SPD): " Viele Lehrer in Hessen sind überlastet"

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag
02_armin_schwarz_cdu

Video

zum Video Armin Schwarz (CDU): "Das Land Hessen ist ein guter Arbeitgeber"

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag
03_lehrer_faulhaber_linke

Video

zum Video Gabriele Faulhaber (Linke): "Sie ignorieren die Probleme der Lehrer"

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag
04_lehrer_wagner_gruene

Video

zum Video Mathias Wagner (Grüne): "Opposition setzt auf das pädagogische Prinzip der Wiederholung"

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag
05_lehrer_greilich_fdp

Video

zum Video Wolfgang Greilich (FDP):"Der Kultusminister muss seiner Fürsorgepflicht nachkommen"

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag
06_lehrer_lorz_cdu

Video

zum Video Alexander Lorz (CDU):"Wir stärken unsere Schulen"

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag
07_lehrer_rock_fdp

Video

zum Video René Rock (FDP): "Sie provozieren Lehrer und Eltern in diesem Land"

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag
08_lehrer_degen_spd

Video

zum Video Christoph Degen (SPD): " Hören Sie mit dem Schönreden auf"

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag
09_lehrer_schwarz_cdu

Video

zum Video Armin Schwarz (CDU): "Die Statistik spricht für sich"

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag
10_lehrer_wissler_linke

Video

zum Video Janine Wissler (Linke): "Sie tun so, als sei alles in Ordnung"

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag
11_lehrer_merz_spd

Video

zum Video Gerhard Merz (SPD): "Herr Kollege Schwarz, Sie haben Ihre Rolle falsch verstanden"

Ende des Videobeitrags