Antrag der AfD-Fraktion: "Schüler-Demonstrationen in Hessen während der Unterrichtszeit"

Videobeitrag

Video

zum Video Rolf Kahnt (AfD): “Gesetze zu umgehen, scheint Mode zu haben“

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Elisabeth Kula (Linke): “Die Schüler verdienen unsere Solidarität“

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Daniel May (Grüne): “Die Schüler gehen verantwortungsvoll mit ihrer Schulpflicht um“

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Christoph Degen (SPD): “Die Teilnahme an Schülerdemonstrationen kann gelebter Politikunterricht sein“

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Moritz Promny (FDP): “Wir sprechen uns dafür aus, die Demos nicht in die Unterrichtzeit zu legen“

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Armin Schwarz (CDU): “Ein Dauerzustand dürfen die Freitagsdemos nicht werden“

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Alexander Lorz (CDU): “Die Teilnahme an Demonstrationen hebt nicht die Schulpflicht auf“

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Frank Grobe (AfD): “Es wird das Unrecht instrumentalisiert“

Ende des Videobeitrags