Der Mindestlohn sei gut für die Soziale Marktwirtschaft, sagt der Staatsminister. Er mache Deutschland nicht weniger wettbewerbsfähig.