Tim Pütz und sein Doppel-Partner Kevin Krawietz haben das Finale beim ATP-Turnier in Halle verloren.

Gegen das italienische Duo Andrea Vavassori und Simone Bolelli unterlagen sie am Sonntag in einem Spiel ohne Breaks mit 6:7 und 6:7. Pütz hatte bereits 2022 mit dem Neuseeländer Michael Venus im Doppel-Finale von Halle gestanden, damals aber ebenfalls verloren.