hs
Video

zum Video Pottwal-Skelett in Gießener Hörsaal

Gießen: Vor drei Jahren verendete ein orientierungsloser Pottwal an der Nordseeküste. Jetzt ist das 15 Meter lange Skelett des Wals in Gießen zu sehen. Forscher der Uni haben es aufwändig rekonstruiert.