Seit einer Woche sind in Hessen die Weihnachtsmärkte wieder geöffnet. Die Betreiber spüren, dass die Menschen nach zwei Jahren Pandemie wieder große Lust auf Geselligkeit, Glühwein und Gegrilltes haben. Im Vergleich zu 2019 werden bis zu 20 Prozent mehr Umsatz gemacht.