Nach Covestro ist einem Medienbericht zufolge auch die BASF-Tochter Wintershall Dea in Kassel im Visier des Ölkonzerns Abu Dhabi National Oil (Adnoc).

Das Unternehmen könnte dabei mit mehr als 10 Milliarden Euro bewertet werden, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtete. Ein anderer Interessent sei der Ölkonzern Harbour Energy. BASF wollte die Gerüchte nicht kommentieren.