Die Polizei in Fritzlar hat eine positive Hessentags-Bilanz gezogen.

Es sei ein friedliches Fest gewesen, teilte sie am Montag mit. Sie habe selten einschreiten müssen, etwa bei Körperverletzungen, Diebstählen, Beleidigungen oder Betrugsdelikten. Die Zahl der Straftaten habe im niedrigen zweistelligen Bereich gelegen.