Zweite Lesung des Gesetzentwurfs der Landesregierung für ein Gesetz zur Teilhabe von Menschen mit Sinnesbehinderungen. Mit Anträgen der Fraktion Die Linke, der SPD-Fraktion, der CDU-Fraktion und der Grünen-Fraktion.

Videobeitrag

Video

zum Video Ulrike Alex (SPD): "Betroffene können jetzt gleich ein Gehörlosengeld beantragen"

Landtag_060721
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Yanki Pürsün (FDP): "Wir hätten uns gewünscht, dass auch etwas Existentielles von der Landesregierung kommt"

Landtag_060721
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Silvia Brünnel (Grüne): "Wir sind eines der sechs Bundesländer, die ein Gehörlosengeld eingeführt haben"

Landtag_060721
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Arno Enners (AfD): "Einige Punkte sind im Gesetzentwurf verbesserungswürdig"

Landtag_060721
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Christiane Böhm (Linke): "Das Gesetz ist immer noch befristet – das kann Menschen verunsichern"

Landtag_060721
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Max Schad (CDU): "Diese Leistung einzuführen, ist eine große Errungenschaft"

Landtag_060721
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Kai Klose (Grüne): "Mit diesem Gesetz machen wir einen großen Schritt"

Landtag_060721
Ende des Videobeitrags