Thumbnail Hellmann

Kurz vor dem DFB-Pokal-Halbfinale beim VfB Stuttgart schwört Vorstand Axel Hellmann Eintracht Frankfurt die Treue und sagt der DFL ab. Reicht das schon, damit endlich etwas Ruhe einkehrt? FUSSBALL 2000 diskutiert.

Auch in dieser Saison immer am Anfang und in der Mitte der Woche: FUSSBALL 2000 - der Eintracht-Videopodcast. Wir diskutieren alles rund um den Frankfurter Bundesligisten.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Eintracht Frankfurt rutscht nach dem 1:1 gegen den FC Augsburg immer tiefer in die Krise und ist vor dem DFB-Pokal-Halbfinale beim VfB Stuttgart am Tiefpunkt angekommen. Gute Nachrichten gibt es aber immerhin aus der Chefetage: Vorstandssprecher Axel Hellmann bleibt der Eintracht erhalten und sorgt damit zumindest für etwas Ruhe.

Basti, Mark, Marv und Phil analysieren den besonderen Wert von Axel Hellmann für Eintracht Frankfurt und blicken natürlich auch auf das Pokal-Halbfinale in Stuttgart. Spielt Randal Kolo Muani? Was passiert, wenn dieses Spiel verloren geht? Und was muss passieren, damit die Hessen gewinnen?