Die Sanierung des Limburger Doms soll nach Auskunft der Landesregierung 2026 beginnen.

Derzeit laufen nach Angaben von Finanzminister Lorz (CDU) die Vergabeverfahren. Das werde bis September 2024 dauern, schreibt er auf eine kleine Anfrage der FDP. Der Baubeginn sei im Januar 2026 geplant. Zum Erhalt des Baus würden vor Beginn der umfassenden Sanierung "laufend kleinere Sanierungsmaßnahmen" durchgeführt.

Der Minister bezifferte die Baukosten für die Sanierung von Dach und Fassade in seiner Antwort auf rund 13 Millionen Euro.