Die Bank ABN Amro übernimmt die Frankfurter Privatbank Hauck Aufhäuser Lampe.

Die Niederländer zahlen nach Angaben vom Dienstag einen vorläufigen Kaufpreis von 672 Millionen Euro an den chinesischen Eigentümer Fosun. ABN Amro besitzt bereits die Bethmann Bank, mit der sie Hauck Aufhäuser Lampe nun zusammenlegen will.