Diana Schneider in Aktion

Die Finalistinnen der Bad Homburg Open 2024 stehen fest: Kerber-Bezwingerin Diana Schneider streitet sich mit der Kroatin Donna Vekic um den Titel im Kurpark.

Videobeitrag

Video

Bad Homburg Open: Sonnige Aussichten fürs Finale | hessenschau Sport vom 28.06.2024

hs_280624
Ende des Videobeitrags

Die Bad Homburg Open werden in diesem Jahr auf jeden Fall von einer ungesetzten Spielerin gewonnen. Im Finale am Samstag (13.30 Uhr, live im hr-fernsehen und auf hessenschau.de) trifft die Russin Diana Schneider auf Donna Vekic aus Kroatien.

Schneider in drei Sätzen, Vekic ohne Mühe

Schneider, die in der ersten Runde schon Angelique Kerber aus dem Wettbewerb geworfen hatte, setzte sich im Halbfinale am Freitag trotz einer Behandlungspause mit 7:5, 2:6 und 6:3 gegen die an Nummer drei gesetzte US-Amerikanerin Emma Navarro durch.

Vekic ließ kurz darauf der Bulgarin Wiktorija Tomowa keine Chance und zog mit 6:0 und 7:6 ins Endspiel ein. Das Turnier im Kurpark ist mit ingesamt einer Million Euro dotiert. Das Finale im Doppel beginnt bereits um 11 Uhr.

Livestream

Livestream

Live! Finale zwischen Schneider und Vekić

Loca-tag 'story_video_livestream__outro_sr' not found
Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen