Kombination aus zwei Fotos: links ein Mann und eine Frau mit Kopfhörern um den Hals, die an einem Zaun stehen und in die Kamera lächeln; rechts ein historisches s/w-Foto, das einen dunkelhäutigen Menschen mit Lendenschurz in einem abgezäunten Gebiet in einem Zoo stehend zeigt. Auch er schaut in die Kamera.

Völkerschauen im Frankfurter Zoo

Maren Kaps / Dagmar Fulle| |

Ein Plakat der documenta in einem Plakatständer vor den Säulen des Museums Fridericianum.

Brief von OB Geselle Kassel würde documenta auch ohne Bund finanzieren

|Kultur |

Letzte Reste vom umstrittenen und abgebauten Kunstwerk "People's Justice" vom Künstlerkollektiv Taring Padi stehen auf dem Friedrichsplatz vor dem Museum Fridericianum.

"Diesmal ist es schiefgegangen" Die verheerende erste documenta-Woche

|Kultur |

Ein Waschbär-Präparat mit einem Stift im Maul

Anfassen und selbst forschen

Stephan Hübner| |

Ein Mitarbeiter steht ganu oben auf einem Gerüst und rollt schwarzen Stoff über eine großformtatiges, sehr kleinteiliges farbiges Bild.

Antisemitismus auf der documenta: Wie konnte das nur passieren?

|Kultur |Von Sonja Süß |

Eine Skulptur mit Totenschädel: Im Kirchenraum von St. Kunigundis sind Mixed-Media-Arbeiten der Gruppe Atis Rezistans/Ghetto Biennale aus Haiti ausgestellt.

Was bringt uns die documenta 15 in Kassel?

|Kultur |Von Tanja Küchle |

Ausstellung Design & Dynastie in Fulda

Große Barockausstellung in Fulda

Petra Klostermann| |

Eine Skulptur mit Totenschädel: Im Kirchenraum von St. Kunigundis sind Mixed-Media-Arbeiten der Gruppe Atis Rezistans/Ghetto Biennale aus Haiti ausgestellt.

Kommentar: Was bringt die documenta 15?

Tanja Küchle| |

Nahaufnahme eines gelb-lila-farbenen Wandgemäldes.

Kollektive, Partys, Politik Was die documenta 15 anders macht

|Kultur |Von Sonja Süß |

hs

Viele documenta-Helfer in ganz Kassel

hessenschau | |

Ausstellungsansicht "White Wedding. Die Elfenbein-Sammlung Reiner Winkler jetzt im Liebieghaus. Für immer."

Moralisch verwerflich? Frankfurter Liebieghaus zeigt Kunst aus Elfenbein

|Kultur |Von Yvonne Koch |