Audio

Wiesbaden sucht einen Nachtbürgermeister

Wiesbaden: Wiesbaden sucht einen "Nachtbürgermeister", der Schwung in die Partyszene bringt, aber auch hilft, Exzesse zu vermeiden. Das verlangt allerdings einen gewissen Idealismus, denn der- oder diejenige soll bereit sein, etwa 14 Stunden pro Woche ehrenamtlich unterwegs zu sein, vor allem nachts oder am Wochenende. Die Anregung kam vom Jugendparlament.

Video

Diskussion um 2G-Regel

Wiesbaden: Die Inzidenz steigt in Hessen weiter an. Ein Wirt aus Wiesbaden will jetzt in seine Kneipe in Wiesbaden nur noch Geimpfte und Genesene reinlassen - die sogenannte 2G-Regel anwenden, wie sie zum Beispiel in Hamburg gilt. Das sorgt bei manchen für Unverständnis.

Video

Schausteller hoffen auf bessere Zeiten

Das Museumsufer- und Laternenfest – eigentlich würden die beiden Feste aktuell Menschenmassen anlocken. Doch Corona macht einen Strich durch die Rechnung – ein harter Schlag für die Schausteller. Sie hoffen auf den Frankfurter Pop-up-Freizeitpark "Dippemess XXL".

Trotz Corona-Wellen : Wie Fulda die Innenstadt wiederbelebt

Fulda: Das Wehklagen von Handel, Gastronomie und Kultur war laut in den Hochphasen der Corona-Pandemie. Die Stadt Fulda hat Lehren gezogen und verschafft ihrer City eine sommerliche Frischzellenkur. Bislang offenbar mit Erfolg. Aber wie geht es im Herbst weiter?