Aus Sicht von Ministerpräsident Rhein (CDU) hat der Rechtsstaat nach der Ermordung von Walter Lübcke funktioniert. Die Tat hätte nicht verhindert werden können, sagte er im Untersuchungsausschuss des Landtags.