200 Milliarden Euro schwer ist das Hilfspaket der Bundesregierung für eine Strom- und Gaspreisbremse. Für den Sozial-Gipfel am Freitag, mit Sozial Verbänden in Wiesbaden, bedeutetet das erst einmal Rückenwind für Ministerpräsident Boris Rhein (CDU).