Zum Artikel NPD-Mann Stefan Jagsch : Der nette Kollege vom rechten Rand

Der Eklat ist perfekt: Ende vergangener Woche wählte der Ortsbeirat von Altenstadt-Waldsiedlung einstimmig einen Vertreter der rechtsextremen NPD zum Ortsvorsteher. Die anderen Mitglieder des Gremiums beschreiben NPD-Mann Stefan Jagsch als "ruhig" und "kollegial". Dabei ist er seit fast zwei Jahrzehnten offen in der Neonazi-Szene aktiv.