Ein Hochzeitskorso hat auf Autobahnen rund um Wiesbaden den Verkehr behindert.

Es seien sechs bis sieben Autos beteiligt gewesen, teilte ein Polizeisprecher am Donnerstag mit. Die Wagen seien am Mittwochabend auf der A3, A66 sowie der A643 unterwegs gewesen. Laut dem Sprecher wurde auf einer Strecke von mindestens 25 Kilometern der Verkehr ausgebremst und behindert. Fünf der Autos seien kontrolliert worden. Die Beamten haben gegen die verantwortlichen Fahrer Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Formular

hessenschau update - Der Newsletter für Hessen

Hier können Sie sich für das hessenschau update anmelden. Der Newsletter erscheint von Montag bis Freitag und hält Sie über alles Wichtige, was in Hessen passiert, auf dem Laufenden. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbstellen. Hier erfahren Sie mehr.

* Pflichtfeld

Ende des Formulars