Audio

Audioseite Globale Impfstoffverteilung: "Nicht viel übrig von der Solidarität"

Marburg: Es ist ein Rennen gegen das Virus – aber immer mehr auch ein Rennen gegen den Rest der Welt: Während mehrere Corona-Impfstoffe weltweit mitten in Zulassungsverfahren stecken, wurde am Mittwoch bekannt gegeben, dass Großbritannien dabei vielen zuvorgekommen ist. Dem Biontech-Impfstoff wurde eine Notzulassung erteilt, die Auslieferung kann laut Biontech quasi sofort beginnen. Bis es in anderen Ländern soweit ist, sollte es nur noch eine Frage der Zeit sein – zumindest in Industrienationen, die Verträge mit den Herstellern haben. Doch was ist mit dem Rest der Welt? Hilfswerke kritisieren: Von globaler Solidarität sei nicht viel geblieben.