Ein Feuer in einem Fachwerkhaus in Seligenstadt (Offenbach) hat am Mittwochabend einen Schaden von etwa einer halben Million Euro verursacht.

Die 89 Jahre alte Bewohnerin rettete sich selbst ins Freie und wurde mit dem Verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte. Die Brandursache war zunächst unklar.