Aktuelle Stunde der SPD-Fraktion: "CDU und Bündnis 90/Die Grünen lehnen Anhörung zur Bilanz des privatisierten Uni-Klinikums Gießen-Marburg ab – Sorgen und Nöte der Beschäftigten endlich ernst nehmen und nicht als 'Notstands-Rhetorik' bezeichnen."

Videobeitrag

Video

zum Video Daniela Sommer (SPD): “Die Mitarbeiter geben ihr Bestes - es muss ihnen zugehört werden.“

Landtag121219Runde4
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Frank Grobe (AfD): “Die Landesregierung erzeugt Missstände“

Landtag121219Runde4
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Ralf-Norbert Bartelt (CDU):“Jede Überlastungsanzeige wird ernst genommen“

Landtag121219Runde4
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Matthias Büger (FDP): “Die Privatisierung war im Grundsatz richtig“

Landtag121219Runde4
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Jan Schalauske (Linke): “Die Zustände im Klinikum sind nicht hinnehmbar“

Landtag121219Runde4
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Nina Eisenhardt (Grüne): “Die Landesregierung unterstützt die Pflegenden“

Landtag121219Runde4
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Angela Dorn-Rancke (Grüne): “Nicht alle Probleme sind auf die Privatisierung zurückzuführen“

Landtag121219Runde4
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Daniela Sommer (SPD): “Lassen Sie uns für die Mitarbeiter kämpfen“

Landtag121219Runde4
Ende des Videobeitrags