Frankfurt : Abriss des Henninger-Turms

Der Henninger Turm war einmal das höchste Getreidesilo der Welt mit Aussichtsrestaurant und atemberaubendem Ausblick über Frankfurt. Jetzt kommt der Turm, der vor Geschichte strotzt, weg. Ein Blick zurück auf seine bewegte Vergangenheit.

Nebenkläger : Angehörige verfolgen NSU-Prozess

Am Montag hat in München der NSU-Prozess begonnen. Zu den rund 80 Nebenklägern gehören die Kinder des ersten Opfers Enver Simsek aus Schlüchtern. In seiner Heimatstadt verfolgen Angehörige und Bekannte die Verhandlung aufmerksam.

Fußball : Eintracht Frankfurt im Europapokal

Erstmals seit 1994 hat sich Eintracht Frankfurt über den Ligabetrieb für den europäischen Wettbewerb qualifiziert. Die Stimmung war nach dem Saisonfinish gegen Wolfsburg entsprechend bestens – auch wenn der Kapitän Sorgen bereitet.

Jubel in Kassel : Bergpark ist Weltkulturerbe

Die UNESCO hat entschieden: Der Kasseler Bergpark mit Herkules und Wasserspielen gehört ab sofort zum Weltkulturerbe. "Für Kassel ist das ein tolles Geburtstagsgeschenk", freut sich Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) mit Blick auf die 1.100-Jahr-Feier der Stadt.

Spaziergang in Griesheim : NSA-Affäre erreicht Hessen

Es sollte ein kleiner Facebook-Spaß sein, nun ist es eine große Story: Mit der Ankündigung eines Spaziergangs an einem US-Gelände in Griesheim hat Daniel Bangert den Staatsschutz alarmiert. Im Interview erklärt er, wie er so zum Medienliebling wurde und warum sich seine Oma nicht sorgen muss.

Nachruf : Marcel Reich-Ranicki ist tot

Er war literarischer Taktgeber, Tonsetzer, Notenverteiler, Dirigent und Dompteur. Keiner hat für die Literatur so gelitten, gestritten und getrommelt wie er. Dafür wurde er geliebt und gehasst. Aber immer gehört. Marcel Reich-Ranicki ist am 18. September im Alter von 93 Jahren gestorben.

Multimediales Archiv

Sie befinden sich im Archivbereich von hessenschau.de. Hier finden Sie ausgewählte Inhalte, die als zeit- oder kulturgeschichtlich besonders relevant eingestuft wurden. Gemäß den Bestimmungen des 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrages wird das Archiv unbefristet angeboten.