Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Deutlicher Rückgang der Gewerbesteuereinnahmen

Frankfurt: Die Gewerbesteuereinnahmen der hessischen Städte und Gemeinden sind im letzten Halbjahr ein Viertel weniger gewesen als im Vorjahresvergleich. Statt 2,8 Milliarden wurden hessenweit nur 2,2 Milliarden Euro eingenommen. Laut dem Statistischen Landesamt belegen diese Zahlen erstmals, in welchem Ausmaß sich die coronabedingten Einschränkungen für Gewerbetreibende ausgewirkt haben.