Abendstimmung im Stadion, Menschen singen zusammen

Aus vollem Herzen mitsingen, selbst ohne jegliches Talent: In ganz Hessen gibt's in den nächsten Wochen Adventskonzerte für die ganze Familie.

Audiobeitrag

Audio

Musical, Orchester & Co.: Hessens Konzerte in der Vorweihnachtszeit

Ende des Audiobeitrags

hr3-Weihnachtssingen in Offenbach

Ein ganzes Stadion voller Menschen, und alle singen Weihnachtslieder. Das hr3-Weihnachtssingen findet nach der Coronapause endlich wieder statt und sorgt für weihnachtliche Vorfreude. Mit dabei: Stargast Stefanie Heinzmann. Durch das Konzert führt hr3-Moderator Tobi Kämmerer, der sich übrigens schon auf die Gänsehaut-Stimmung freut, die sich einstellt, wenn ein ganzes Stadion "Alle Jahre wieder" trällert.

Weitere Informationen

Wo: Stadion am Bieberer Berg, Offenbach
Wann: Mittwoch, 21. Dezember, 18 Uhr
Dauer: 90 bis 120 Minuten
Empfohlenes Alter: für alle
Eintrittspreis: 8 Euro für Erwachsene, 3 Euro für Kinder

Ende der weiteren Informationen

Weihnachtsmusik mal anders mit der KunterBänd in Kassel

Musiker auf der Bühne machen Stimmung, schwenken Arme über dem Kopf

Songs vom Schenken und vom Schnee, vom Wünschen und von Weihnachtsmäusen: Die KunterBänd macht moderne Kindermusik, mal rockig, mal poppig, mal jazzig. Am zweiten Advent steht die Band im Theaterstübchen auf der Bühne.

Weitere Informationen

Wo: Theaterstübchen, Kassel
Wann: Sonntag, 4. Dezember, 11 Uhr
Dauer: 60 bis 75 Minuten
Empfohlenes Alter: für alle ab sechs Jahren
Eintrittspreis: 13,70 Euro für Erwachsene, 9,70 Euro für Kinder

Ende der weiteren Informationen

Weihnachtssingen auf dem Domplatz in Fulda

Weihnachtslieder zum Mitsingen - auch Fulda setzt auf dieses Konzept. Die Veranstalter, ein Zusammenschluss der Fuldaer Kirchen und Kulturverbände, hoffen auf einen Riesen-Chor von 3.000 Sängern und ganz viel Gemeinschaftsgefühl.

Weitere Informationen

Wo: Domplatz, Fulda
Wann: Samstag, 17. Dezember, 18 Uhr
Dauer: um die 90 Minuten
Empfohlenes Alter: für alle
Eintrittspreis: gratis

Ende der weiteren Informationen

"S(w)inging Christmas for Kids" mit der hr-Bigband in Frankfurt

Trompeter und Posaunen beim Weihnachtskonzert

Jazzig-beschwingt geht es bei der hr-Bigband zu. Sie lädt am zweiten Adventswochenende gleich zweimal in den hr-Sendesaal ein. Ob "Alle Jahre wieder", "O Tannenbaum" oder "We wish you a merry Christmas" - auch bei diesem Konzert darf kräftig mitgesungen werden, selbstverständlich nicht nur von den Kleinen.

Weitere Informationen

Wo: hr-Sendesaal, Frankfurt
Wann: Samstag und Sonntag, 3. und 4. Dezember, jeweils 15.30 Uhr
Dauer: 60 bis 75 Minuten
Empfohlenes Alter: für alle
Eintrittspreis: 12 Euro für Erwachsene, 8 Euro für Kinder

Ende der weiteren Informationen

Weihnachtskonzert des hr-Sinfonieorchesters in Frankfurt

"Christmas all over the World" - klassische Musik aus der ganzen Welt führt das hr-Sinfonieorchester bei seinem Weihnachtskonzert auf. Auf dem Programm stehen unter anderem Peter Tschaikowskys "Nussknacker" und "Winter Night" von Frederick Delius. Weihnachtslieder werden auch hier gesungen. Mit Orchesterbegleitung dürften die besonders festlich klingen.

Weitere Informationen

Wo: Alte Oper, Frankfurt
Wann: Donnerstag, 15. Dezember, 19 Uhr
Dauer: um die 75 Minuten
Empfohlenes Alter: für alle
Eintrittspreis: 24 Euro für Erwachsene, 9 Euro für Kinder

Ende der weiteren Informationen

Weihnachtsmusical "Der kleine Lord" in Friedberg und Hofheim

Menschen in historischen Kostümen, Musicalaufführung

Wer singfaul ist und trotzdem nicht auf musikalische Adventsstimmung verzichten möchte, könnte in Friedberg oder Hofheim am Taunus glücklich werden. Dort wird nämlich das Weihnachtsmusical "Der kleine Lord" aufgeführt. Den Stoff dürften die meisten aus dem gleichnamigen Film kennen. Nun also die Musical-Version, gleichermaßen für Jung und Alt.

Weitere Informationen

Aufführung in Friedberg

Wo: Stadthalle, Friedberg
Wann: Samstag, 10. Dezember, 19 Uhr
Dauer: um die zwei Stunden mit Pause
Empfohlenes Alter: für alle ab fünf Jahren
Eintrittspreis: 20 Euro für Erwachsene, 10 Euro für Kinder

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Aufführung in Hofheim am Taunus

Wo: Stadthalle, Hofheim am Taunus
Wann: Mittwoch, 14. Dezember, 20 Uhr
Dauer: um die zwei Stunden mit Pause
Empfohlenes Alter: für alle ab fünf Jahren
Eintrittspreis: 26 Euro für alle

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen