Kind mit Beatmung, das zu Hause gepflegt wird.

Zum Artikel Kritik an Gesetzentwurf : Beatmungspatienten fürchten um ihre Eigenständigkeit

Kassel: Bettlägerig und künstlich beatmet: Anna-Lena aus Kassel lebt trotz massiver Einschränkungen zu Hause, Pflegekräfte und ihre Mutter betreuen sie. Eine Lösung, mit der alle glücklich sind. Nur der Bundesgesundheitsminister nicht. Er plant ein Gesetz, das eigentlich helfen soll, aber Menschen wie Anna-Lena jede Freiheit nehmen würde.