Audio

Philipp-Reis-Museum neu eröffnet

Friedrichsdorf: Nach über zwei Jahren Schließung und Umbau eröffnet das Philipp-Reis-Museum in Friedrichsdorf (Hochtaunus) wieder seine Pforten. Eine deutliche Vergrößerung der Fläche erlaubt es dem Stadtmuseum, noch detaillierter auf die großen Persönlichkeiten der Stadt einzugehen. Im Mittelpunkt steht dabei natürlich Philipp Reis, der Erfinder des Telefons. Wie sein amerikanischer Konkurrent Alexander Bell Reis ihm den Ruhm streitig machte und auf Reis' genialer Idee einen weltumspannenden Konzern aufbaute, ist unter anderem Thema der Ausstellung.

Video

Chagall-Ausstellung in der Schirn

Frankfurt: Marc Chagall gilt als einer der bedeutendsten Künstler der Moderne. Bekannt wurde er vor allem durch seine farbenfrohen, surrealistischen Bilder. Die Frankfurter Schirn beleuchtet nun eine weniger bekannte Seite seines Schaffens: die Werkphase der 1930-er und 1940er-Jahre.

Audio

Marburger Schloss wird saniert

Marburg: Nachdem sich in Marburg deutliche Kritik am Zustand des Schlosses geregt hat, tut sich nun was: In den kommenden Jahren sollen Millionenbeträge in die Sanierung des Marburger Wahrzeichens fließen. Auch für das Museum wird ein neues Konzept erstellt.

Audio

Erleben und Spaß haben seit 50 Jahren im Jungen Museum Frankfurt

Frankfurt: Das Zauberwort heißt: Machen! Anstatt vor Vitrinen zu stehen und lediglich Dinge anzuschauen, geht es im Jungen Museum Frankfurt darum, alles anzufassen und auszuprobieren. Nur so wird Geschichte lebendig und spannend – davon sind die Macher überzeugt. Die Jubiläumswoche in den hessischen Herbstferien bietet beispielsweise Einblicke in Kindheit und Jugend im Frankfurt der NS-Zeit. Der Eintritt ist frei.

Video

Klima-Ausstellung im Senckenberg Museum

Frankfurt: Wie können Erkenntnisse über das Klima in einer sehr fernen Vergangenheit beim Verständnis des künftigen Klimas helfen? Das ist das Thema einer neuen Ausstellung mit dem Titel "Klimawissen schaffen" – ab Freitag im Frankfurter Senckenberg Museum.