Video

zum Video Die "Bundesnotbremse" kommt

Die Menschen in Hessen müssen sich auf Ausgangsbeschränkungen und geschlossene Läden nach bundesweit verbindlichen Vorgaben einstellen. So soll etwa wenn die Inzidenz auf über 100 steigt von 21 bis 5 Uhr der Aufenthalt außerhalb einer Wohnung im Grundsatz nicht erlaubt sein.