Audio

Hohe Dichte an Mikroplastik im Acker

Marburg: Dass im Meer tonnenweise großes und kleines Plastik schwimmt, ist inzwischen bekannt. Aber es schadet offenbar auch Regenwürmern und Pflanzen - und zwar dort, wo es bisher weitgehend unsichtbar ist: im Boden. Forscher der Uni Marburg haben nun herausgefunden: Auch unsere Äcker sind ein wahres Plastik-Reservoir. Und das wohl unwiderruflich.