Ukrainische Lehrerin an hessischer Schule : Erst Flucht vor dem Krieg, dann Unterricht

Weilburg: Zahlreiche ukrainische Kinder gehen inzwischen in hessische Schulen, unterrichtet von Lehrkräften, die selbst vor den russischen Angriffen geflohen sind. Eine Lehrerin berichtet vom Schulalltag zwischen Heimatkunde, Deutschunterricht und dem Umgang mit dem Trauma, das alle im Klassenraum vereint.

Audio

Erzieherinnen aus Kolumbien kommen nach Hessen

Hanau: Sie sind jung, hoch qualifiziert und mutig. Erzieher*innen aus Kolumbien lassen alles hinter sich, um in Deutschland in einer Kita zu arbeiten. Sie werden von einer Frankfurter Agentur nach Hessen geholt. Denn hier gibt es zu wenige Fachkräfte. Im Herbst fangen die ersten zehn Erzieherinnen aus Kolumbien in hessischen Kitas an.