Aktionstag : Fridays for Future-Demo gegen EU-Taxonomie

Frankfurt: Mit einer Demonstration in der Frankfurter Innenstadt haben sich Dutzende Klimaaktivisten von Fridays for Future am Freitag am bundesweiten Aktionstag gegen die EU-Pläne für ein grünes Label für Atom- und Gaskraftwerke beteiligt.

Audio

"Eine Verhöhnung der Opfer des Holocaust"

Judensterne auf Corona-Demos, Holocaust-Vergleiche in Chats: Selbsternannte Impfkritiker fallen regelmäßig durch NS-Verharmlosung auf. Immer wieder werden auf Demonstrationen Menschen beobachtet, die sich Judensterne anhängen, oft in Verbindung mit dem Wort "ungeimpft". Sie wollen suggerieren: Was früher in Deutschland die Juden waren, sind heute Ungeimpfte und Kritiker der gesellschaftlichen und politischen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Was treibt Menschen zu solchen Aussagen?

Video

"Querdenken"-Demo in Frankfurt

Frankfurt: In der Frankfurter Innenstadt haben am Samstag nach Polizeiangaben rund 2.600 Menschen gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert. Wie die Polizei mitteilte, sei die Demonstration weitgehend friedlich verlaufen. Es habe vereinzelt Verstöße gegen die Abstandsregeln und die Maskenpflicht gegeben, die geahndet worden seien.

Wölfe : Weidehalter demonstrieren

Gießen: Landwirte und Weidetierhalter haben an diesem Montag in Gießen demonstriert, um auf ihre Nöte in Zusammenhang mit Wölfen aufmerksam zu machen.