Audio

Audioseite Künstliche Klima-Intelligenz: Neues Forschungsprojekt der Uni Gießen

Gießen: Eine große Frage nach dem Hochwasser lautet: Kann man so etwas in Zukunft besser vorhersehen? Forscher der Uni Gießen gehen davon aus: Solche extremen Wetterereignisse sind keine Überraschung – und es wird sie immer mehr geben. Die Uni arbeitet bei einem europaweiten Projekt mit, um Extremwettereignisse besser vorauszusagen und Risiken abzuschätzen. Dabei soll Künstliche Intelligenz helfen.