Video

zum Video A49-Gegner besprühen Autos

Gegner des Weiterbaus der A49 haben Autos in Gießen mit Kreuzen gekennzeichnet, die sie demnächst "abfackeln" wollen, wenn die Autobahn weiter gebaut wird. Verantwortlich zeigt sich die "Autonome Kleingruppe in Solidarität mit dem Dannenröder Forst".